DAS GROSSE STERBEN

Riesige Insekten fallen tot vom Himmel. Personen sehen zu. Es handelt sich um eine „animierte Metapher“ für unsere moderne Gesellschaft die dem massenhaften Sterben und Verschwinden der Insekten tatenlos zusieht. Hierfür habe ich einen vorprogrammierten 360 Grad Drohnenshot (POI) 3D getrackt (Syntheyes) und in der resultierenden 3D Szene mittels eines dynamischen Partikelsystems in Cinema 4D das Herabregnen der Insekten simuliert. Gerendert wurde die finale Animation mit dem für mich zu diesem Zeitpunkt noch neuen Corona Renderer. Die so entstandenen vier Clips waren meine Unterstützung für das Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern im Frühjahr 2019. Die Clips waren in ihrer prägnanten Kürze in Kombination mit ihrer ungewohnten Ästhetik speziell konzipiert für die Verwendung und Verbreitung auf den gängigen Social Media Plattformen Facebook und Instagram. Ein breites Netzwerk an Freunden und Unterstützern sorgte nach Fertigstellung der Clips für eine große Verbreitung der Clips im Web.
Das Volksbegehren Artenvielfalt sollte als erfolgreichstes Volksbegehren Bayerns in die Geschichte eingehen. Ich möchte hoffen, dass zumindest ein winziger Bruchteil dieses Erfolges auf mein Engagement zurückgeht.

giant insects laying on the floor 3d animation and drone shot augmented aerial giant butterflies on the floor 3d animation and drone shot

  • Categories:

    3D

Click & Share the Love

Cookie Banner von Real Cookie Banner